Meine Besucher …

Bitte klicken Sie auf die Weltkarte zur Anzeige weiterer Statistikdetails.
---------------------------
Please click on map to see more statistical data.


Eine three truck Shay der Cass Scenic Railway - copyright Volker Lange

Aktuelles – News

 

  • 14. Sept. 2020

    Es geht weiter mit dem Bau der beiden Wagenmodelle für den Transport von Pferden, aber was für welche das sind – Palace Horse cars!

    Der Rohbau der zwei Wagenkästen ist fertig, Fahrwerk und Details unterm Rahmen sind dran! Zunächst geht’s um die Drehgestelle, da will ich einige Details ergänzen. Am Ende sollte alles möglichst realistisch zum Vorbild aussehen!

  • 10. Sept. 2020

    Als mich der Frust über nicht gelingen wollende Arbeiten mal so richtig erfasst hatte, habe ich mich über einen Artikel hier auf der Website hergemacht, den ich schon lange einmal überarbeiten wollte.

    So ist aus der früheren Seite “Meine Videos” die Seite Züge – Züge – Züge geworden, wo ich nun alles zusammengestellt habe, was ich mit meinen Modellen als vollständige Zugeinheiten fahren lassen kann, selbst wenn dies manchmal (noch) kein Video dokumentiert.

  • 3. Sept. 2020

    Eine Digitalisierung auf Wunsch! Der kleine Reading camelback switcher musste eine Digitalisierung bekommen, bevor das Modell in den Bestand meines Freundes Jörg aus Leipzig übergeht.

    Die geringe Größe des Modells erforderte eine Menge Feinarbeit, doch nun ist die Lok fertig. Ein letztes Videos zeigt den abschließenden Stand und ich hoffe sehr, dass mein Freund Jörg damit zufrieden ist!

  • 7. Aug. 2020

    Ich musste die Arbeit an all den gegenwärtigen Projekten einfach mal unterbrechen und meinen alten Kohleturm wieder ans Tageslicht hervorholen!

    Mit ein klein bisschen Arbeit steht er nun voll betriebsfähig an der Seite meines Testgleis und die Lokmodelle können für ihre Testfahrten auch ordentlich Kohle nehmen. Sehen Sie dazu ein kleines Video in meiner Galerie!

  • 23. Mai 2020

    Nach einem ersten kurzen Einsatz meiner Virginian 2-10-10-2 AE bedurfte es noch kleiner Nacharbeiten, die zwischenzeitlich alle erledigt sind.

    Ich möchte jedoch insbesondere auf ein Video am Ende der Galerie hinweisen, das ich um einige neue Videosequenzen ergänzt habe, die den Lauf des Modells in digitalisierter Fahrweise dokumentieren, insbesondere aber auch einen wider Erwarten hervorragenden Lauf über recht enge Weichen!

  • 10. Mai 2020

    Es war wie ein Zwang, all die Planungen für weitere Arbeiten wurden über den Haufen geworfen. Das neue Lokmodell der Norfolk & Western class Z1b musste unbedingt für eine Überarbeitung der Digitalisierung auf den Arbeitsplatz!

    Natürlich ist die Lok schon einmal gelaufen, sogar ziemlich gut! Aber mit dem neuen Decoder geht’s nun noch besser, ein Video sollte es Ihnen beweisen!

  • 20. April 2020

    Zwei neue Lokomotivmodelle haben bei mir eine neue Heimat gefunden und eine davon habe ich in die Übersicht der Lokmodelle, die bald fahren sollten! aufgenommen. Schauen Sie doch mal rein, der Link zuvor führt Sie genau zu dieser neuen Modell der Norfolk & Western.

    Das zweite Modell ist dagegen schon auf meinem Arbeitsplatz angekommen, sehen Sie hier – N&W class Z1b.

  • 16. April 2020

    Gerade sind die alten flat cars der Michigan Central Railroad für meinen 1900er Zug fertiggesstellt, beschriftet, gealtert und die Ladung transporttauglich gesichert.

    Auch wenn sie ihren ersten öffentlchen Auftritt schon hinter sich haben, da ist schon noch ein Unterschied, wenn die Modelle nun beschriftet und die Ladungen nicht nur provisorisch mit Bindfäden fixiert wurden.

  • 9. April 2020

    Unter Tipps & Tricks habe ich einen Beitrag Faltenbälge – Diaphragms eingestellt, der sich fast nebenbei ergab, als ich defekte Übergänge von Personenwagen reparieren musste.

    Vielleicht haben Sie ein ähnliches Problem? Vielleicht kann Ihnen diese Beschreibung eine Anregung vermitteln? Es würde mich sehr freuen!

  • 5. April 2020

    Wie immer und insbesondere bei einem solchen Hobby hat man Ideen und Wünsche, die man gern realisieren möchte, die mal mehr, mal weniger stark oder auch mehr oder weniger realistisch sind.

    In einem neuem Artikel unter der Rubrik In Arbeit & Ideen habe ich einmal Ideen, einfach mal so aufgeschrieben, die ich in nächster Zeit gern realisieren möchte! Lassen Sie mich ein bisschen in die Zukunft schauen, insbesondere dann, wenn gewisse Voraussetzungen bereits erfüllt sind. Und ein drittes Wunschmodell ist gerade noch hinzugekommen!

  • 26. März 2020

    Meine zwei alten Personenwagen von 1900 sind vom Lackieren zurück, wieder zusammengebaut und damit nun endlich einsatzbereit! Schauen Sie sich die letzten Bilder der Galerie an und Sie werden sich sicherlich mit mir freuen.

    Nun braucht nur noch die bereits digitalisierte Lok ihre Lackierung, aber dies wird nun in absehbarer Zeit erfolgen!

  • 7. März 2020

    Meine Wabash flat cars mit den schweren Ladungen konnte ich nach langer Zeit im Rahmen einer Ausstellung wieder einmal als Sonderzug der Öffentlichkeit vorstellen!

    Schauen Sie sich hier das Video dieses Extra trains an, das kürzlich während eines Besuchs bei den Stuttgarter Modelrailroaders entstanden ist.

  • 2. März 2020

    Auch die zweite meiner beiden Schmalspurloks hat Farbe erhalten und ist zurück!

    Allerdings ist eine Entscheidung zum Transportfahrzeug noch nicht gefallen, aber ich möchte wenigstens schon einmal eine Idee vorstellen, schauen Sie einfach mal rein!

  • 23. Febr. 2020

    Es ist nun wirklich schon vier Jahre her, dass ich den Variable Density Tunnel (VDT) fertiggestellt habe? Kürzlich konnte ich jedoch einige Video-Clips erstellen, die ich nun zum Video komplettiert habe und das ich Ihnen auf meiner Seite Züge – Züge – Züge vorstellen möchte.

  • 17. Okt. 2019

    Da wollte ich eigentlich nur meine neue Atlantic der CNW zum Laufen bringen – und dann musste ich mich doch mit einer nicht ganz einfachen Reparatur befassen!

    Aber ich habe den Mangel beheben können und nun möchte Ihnen das Modell im guten, lauffähigen Zustand in einem kurzen Video vorstellen! Die Digitalisierung wird später kommen, dann, wenn die Lok tatsächlich für den geplanten Zug zum Einsatz kommen wird.

 


 

Nachträge und neue Bilder …

Hier sind Bilder aufgeführt, die ich erst nach dem Schreiben von Artikeln entdeckt habe und dann doch noch als Ergänzung einfügen konnte.

 


 

top